4. Advent 2016 (mit Musikvideo)

Bereits ab 11.30 Uhr lud die Dorfjugend zur Adventsfeier  mit Kinderpunsch, Glühwein, Waffeln und Würstchen ins Gemeindehaus ein.

 

Der Höhepunkt, wie jedes Jahr zum 4. Advent, war dann der Besuch des Alterkülzer Musikvereins, der mit 23 Musikern einige Advents- und Weihnachtslieder im Saal vor fast 100 Holzbacher Bürgern spielte.

Die Spenden, die der Musikverein Alterkülz durch diesen Auftritt in Holzbach (und auch anderen Nachbargemeinden) einnimmt, kommen der Jugendarbeit des Musikvereins zugute.

Zum Einstimmen wurde der „Andachtsjodler“ gespielt.

Dann folgten: „Herbei, o ihr Gläub´gen“, „Zu Bethlehem geboren“,  das Nikolauslied „Lasst uns froh und munter sein“, „Süßer die Glocken nie klingen“ und zum Abschluß noch „Tochter Zion“. 

  

Bürgermeister Scherer bedankte sich im Namen der Holzbacher Bürger für das Kommen des Musikverein Alterkülz und wünschte allen Anwesenden schöne und besinnliche Weihnachtsfeiertage  sowie einen guten Start ins neue Jahr 2017.


Nachdem sich der Musikverein verabschiedete wurde der Nachmittag von den Holzbachern für´s gesellige Beisammensein genutzt.