• Home
  • Gemeinde
  • Aktuelles

Zur Sicherung der Trinkwasserversorgung

Leider lässt uns die aktuelle Situation keine andere Wahl.

Wir müssen zur Sicherung der Trinkwasserversorgung die Nutzung einschränken:

 

Infolge der anhaltenden Trockenheit wird zur Sicherstellung der Grundversorgung mit Trinkwasser ab sofort folgendes untersagt:

  • Die Befüllung von Planschbecken und Schwimmbädern
  • Die Bewässerung von Rasen und Gartenflächen
  • Das Waschen von Fahrzeugen auf Privatgrundstücken
  • Das Reinigen und Abspritzen von Hofflächen
  • Die Bewässerung von öffentlichen Grünflächen und Sportplätzen

 

Verstöße gegen die Beschränkungen werden durch das Ordnungsamt kontrolliert.

 

Die Verbandsgemeindewerke Simmern-Rheinböllen bedanken sich für Ihr Verständnis.

 

Wassersparen